Das sind ja ganz neue Seiten hier.

Wenn sich bei SSB Wind Systems etwas bewährt hat, dann die Erkenntnis, dass es sich immer lohnt neue Ideen zu entwickeln. Und darüber zu berichten. Daher möchten wir an dieser Stelle sowohl unsere Kunden als auch die interessierte Öffentlichkeit über alle Neuigkeiten aus dem Hause SSB Wind Systems informieren. Auf jeder Seite finden Sie neben der aktuellen Pressemitteilung auch immer die passenden Fotos dazu.

Ihre Ansprechpartnerin:

Presse

Wiebke Pottharst
Marketing & Kommunikation
Telefon: +49 5976 946 2855
Telefax: +49 5976 946 139
wiebke.pottharst(at)mail.nidec.com

 

Aktuelles Archiv


SSB Wind Systems, ein führender Hersteller von elektrischen Pitchsystemen für Windenergieanlagen (WEA), baut sein Komponentengeschäft weiterhin konsequent aus. Zukünftig wird das Unternehmen neben einer Reihe an antriebstechnischen Lösungen für die Windenergie auch Generatoren sowie zusätzliche flankierende Leistungen aus dem Nidec Konzernverbund anbieten.

SSB Wind Systems, Entwickler und Hersteller von elektrischen Pitchsystemen für Windenergieanlagen (WEA), gehört seit Anfang Februar 2017 zur Nidec Corporation.

Die Nidec Corporation mit Hauptsitz in Kyoto (Japan) ist mit rund 120.000 Mitarbeitern und 230 Unternehmen in mehr als 40 Ländern rund um den Globus präsent. Seit 1988 ist Nidec an der Börse in Tokyo und seit 2010 an der New York Stock Exchange gelistet. Die Marktkapitalisierung von Nidec beläuft sich aktuell auf rund 30 Mrd. US-Dollar.

SSB Wind Systems, ein führender Hersteller von elektrischen Pitchsystemen für Windenergieanlagen (WEA), etabliert sich weltweit zunehmend als Anbieter von Schlüsselkomponenten für sogenannte Drittsysteme, also elektrische Pitchsysteme, für die das Unternehmen nicht als OEM verantwortlich zeichnet.

„Mit der voranschreitenden Betriebsdauer von WEA wird es immer schwieriger, bei Defekten oder Ausfällen im Markt wichtige Schlüsselkomponenten zu erhalten. Dies gilt auch für elektrische Pitchsysteme. Mitunter sind hier die ursprünglichen Systeme überhaupt nicht mehr verfügbar, sodass es ernsthafte Probleme bei der Ersatzteilbeschaffung gibt“, erklärt Helmut Reinke, Director Sales und Marketing von SSB Wind Systems. Das Unternehmen erhält daher nach seinen Aussagen vermehrt Anfragen zu Retrofits für elektrische Pitchsysteme.

PerfectPitch ist ein elektrisches Pitchsystem für Windenergieanlagen (WEA) mit ganz besonderen Eigenschaften, entwickelt von SSB Wind Systems. Zentraler Bestandteil von PerfectPitch ist der PerfectPitch Drive (PPD), der Umrichter des Pitchsystems. Während der WindEnergy in Hamburg verkündete der führende OEM für elektrische Pitchsysteme aus Salzbergen (Emsland) den Start der Serienfertigung des PPD und stellte parallel hierzu eine neue Umrichterversion für den Offshore-Einsatz vor.